Allgemein

Hitzewelle

Das ächzt unter einer Hitzewelle. Mit der aktuellen Hitzewelle ist Schwitzen und mitunter sogar Kreislaufschwäche und -versagen angesagt. Wie kann man für Kühlung sorgen? Wo und wie kommt die Hitze überhaupt in die Wohnung? Funktionieren ggf. vorhandene Kühldecken überhaupt wie sie sollen? Was lässt sich gegen die Hitze tun? Oft genügen schon einfache Verhaltensregeln, um …

Hitzewelle Weiterlesen »

Künstlerische Wärmebilder

Normalerweise werden Thermografien mit technischem Hintergrund erstellt. Dass sich aber auch ästhetisch interessante Bilder mit dieser Technik machen lassen, bestätigte sich in einer Ausstellung im Ingolstädter Kreuztor. Die erste Kunstausstellung des Jahres 2016 zeigte vom 3. bis 20. März 78 ästhetische großformatige Thermografien. Mit rund 500 Besuchern über 3 Wochenenden verteilt war die Ausstellung sehr …

Künstlerische Wärmebilder Weiterlesen »

Kalender

Thermografischer Kunstkalender mit Ingolstädter Ansichten. Mit einer guten Wärmebildkamera lassen sich nicht nur gute technische Thermogramme machen, sondern auch Fotografien mit ganz eigenem Charakter. Aus den besten 12 Aufnahmen Ingolstädter Sehenswürdigkeiten habe ich exklusiv für meine Kunden einen Monatskalender mit Abreißblättern gemacht. Weil diese Kalender individuell ausgedruckt werden, müssen sie nicht von Januar bis Dezember …

Kalender Weiterlesen »

Was macht die Dämmung?

Wurde ordentlich gearbeitet? Besteht noch Gewährleistung? Gibt es Wärmebrücken? Hat sich irgendwelches Getier oder Pflanzen an der Dämmung zu Schaffen gemacht? Um das zu klären, braucht man wirklich sehr gute Wärmebildkameras, die leider auch ziemlich teuer sind und zu entsprechenden Stundensätzen führen. Aber wie sollen sonst z.B. die Einfluglöcher von Insekten auffallen, wenn nicht durch …

Was macht die Dämmung? Weiterlesen »

Ideale Bedingungen

Aktuell herrschen ideale Bedingungen für die Gebäudethermografie Bedeckter Himmel, Temperaturen bis max. 5°C, kaum Wind, kein Nebel – was will man mehr für die Gebäudethermografie? Das Ergebnis ist ein indiviudeller Berichtsband auf Spezialpapier im 6-Farbdruck mit pdf-Datei auf CD. Sollten im Nachhinein Fragen auftauchen, kann die Belichtung, der Konstrast sowie die Farbtabelle der neuen Fragestellung …

Ideale Bedingungen Weiterlesen »

Entwicklung von Ortungsverfahren

Wenn etablierte Leckortungsverfahren versagen, werden in unserem Haus neue entwickelt. Weil man an die leckenden Leitungen üblicherweise nicht direkt heran kommt, müssen die Schadstellen stets mit indirekten Verfahren lokalisiert werden. Die Gefahr von Artefakten und Fehlortungen ist damit grundsätzlich gegeben. Jede geöffnete Verdachtsstelle kostet hinterher teure Renovierung. Deshalb muss man Artefakte von realen Leckstellen möglichst …

Entwicklung von Ortungsverfahren Weiterlesen »

Bevor die Gewährleistung abläuft

Energieverlust und Schimmelbildung können ganz schön teuer werden und auch noch die Gesundheit gefährden. Bevor die Gewährleistungsfrist an Gebäuden abläuft, sollte der thermische Zustand eines Gebäudes festgestellt und dokumentiert werden. Das geht mit Wärmebildkameras ganz gut. Aber man muss auch wissen, was man damit genau misst, um die damit gemachten Bilder richtig interpretieren zu können. …

Bevor die Gewährleistung abläuft Weiterlesen »

Unterschiedliche Wärmebildkameras

Unterschiedliche Einsatzfälle für unterschiedliche Kameras Für unterschiedliche Zwecke gibt es unterschiedliche Wärmebildkameras, die dem Laien i.d.R. nicht geläufig sind. Für ihn sind die großen Preisunterschiede der Kameras deshalb nur schwer nachvollziehbar. Die höchsten Ansprüche werden gestellt, wenn man großflächig kleinste Temperaturunterschiede mit hoher geometrischer Auflösung feststellen muss. Das ist insbesondere bei der Leckortung und in …

Unterschiedliche Wärmebildkameras Weiterlesen »